Top
Peptan / Blog  / Rezepte  / MANDEL-COOKIE MIT PEPTAN

MANDEL-COOKIE MIT PEPTAN

Ein köstlicher Keks mit Vorteilen für die Schönheit der Haut und die Beweglichkeit des Körpers. Dieser Genuss ohne schlechtes Gewissen enthält 15 % Peptan-Kollagenpeptide, die nachweislich die Schönheit der Haut fördern und Ihre Gelenkigkeit unterstützen.

Zutaten (für 35 Cookies oder 500 g)

Vollkornweizenmehl (135 g)
Peptan-P-Kollagenpeptide (8 g)
Maisstärke (Maizena) (60 g)
Brauner Zucker (38 g)
Tafelzucker (Rohrzucker) (33 g)
Backpulver (8 g)
Butter (55 g)
Mandeln (gehackt) (85 g)
Mandelaroma (einige Tropfen)
Eier (2)

Schritt für Schritt

1. Peptan, Vollkornweizenmehl, Stärke, Zucker, Tafelzucker und Backpulver in einer Schüssel vermischen.
2. Eier hinzufügen und gut verrühren.
3. Butter in einem Topf oder der Mikrowelle schmelzen, in die Schüssel geben und vermischen.
4. Mandelextrakt und die gehackten Mandeln hinzufügen.
5. Kleine Kugeln formen und auf ein Backblech mit Backpapier legen.
6. Die Kugeln flach drücken und 9 Minuten lang in einem vorgeheizten Ofen bei 180°C backen.
7. Nach dem Abkühlen in einer geschlossenen Dose aufbewahren.

Enthält Allergene: Gluten, Eier, Milch, Mandeln