Top
Peptan / FAQ
ICH WÜRDE GERNE MEHR ÜBER KOLLAGEN WISSEN :
Was ist Kollagen ?

Kollagen ist das im Körper am häufigsten vorkommende Protein, das ungefähr 30% der Proteinmasse in unserem Körper ausmacht. Kollagen ist das zentrale Strukturprotein, das für den Zusammenhalt, die Elastizität und Stärke unseres ganzen Bindegewebes, einschließlich Haut, Sehnen, Bänder, Knorpel und Knochen, verantwortlich ist.

Welche Typen von Kollagen gibt es?

In unseren Körpern gibt es verschiedene Typen von Kollagen: 80 – 90% gehören entweder zum Typ I, II oder III, wobei Typ I am weitesten verbreitet ist.
Erfahren Sie mehr.

Vorteile von Kollagen

Wenn Kollagen hydrolysiert ist, verfügt es über eine hervorragende Verdaubarkeit und Bioverfügbarkeit. Die sich ergebenden Kollagen-Peptide sind bioaktiv. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Kollagen-Peptide vom Typ 1 und Typ 2 verschiedene gesundheitliche Vorteile haben können. 

Entdecken Sie mehr.

Woher stammt Kollagen?

Kollagen kommt natürlich in unseren Körpern vor und ist das am weitesten verbreitete Protein, das man in den Knochen, Muskeln, Sehnen und in der Haut finden kann. Kollagenhaltige Nahrungsergänzungsmittel enthalten normalerweise Kollagen-Peptide. Diese sind ein Hydrolysat aus nativem Kollagen, das aus tierischen Quellen, z.B. von Rindern, Schweinen oder Fischen stammt.

Klicken Sie, um mehr zu erfahren.

Sind Kollagenpeptide von einer bestimmten Tierquelle besser als von einer anderen?

Beim Kollagen-Hydrolysat fällt die Dreifachhelix zusammen und die langen Aminosäureketten werden in kurze Aminosäureketten, sogenannte Peptide, aufgebrochen. Die Aminosäuren in einem Peptid sind über eine Amidbindung miteinander verknüpft. Die Peptide werden absorbiert, verdaut und gelangen zur Wirkstelle in unserem Körper. Es macht somit also keinen Unterschied, von welchem Tier die Kollagenpeptide stammen (die Zusammensetzung der Aminosäuren ist bei jedem Kollagen gleich, egal ob dieses aus Fischen, Rindern oder Schweinen gewonnen werden). Es ist also letztlich eine Frage des individuellen Geschmacks.

ICH WÜRDE GERNE MEHR ÜBER PEPTAN WISSEN :
Was ist Peptan ?

Peptan ist die weltweit führende Marke für Kollagenpeptide, die von Rousselot produziert und vermarktet wird. Entdecken Sie mehr. 

Welcher Typ von Kollagen ist Peptan ?

Peptan ist ein Kollagenpeptid vom Typ I. In der Peptan-Produktpalette ist Peptan IIm eine Kollagen-Hydrolysat Typ II Matrix und ist daher ein Kollagen vom Typ II.

Wie unterscheidet sich Peptan von anderen Kollagen-Marken?

Die Wirkung von Peptan ist durch wissenschaftliche Erkenntnisse belegt. Wir haben Ergebnisse aus klinischen Studien veröffentlicht. Diese zeigen, dass Peptan Vorteile für schöne Haut, gesunde Gelenke und während der Erholungsphasen nach einer sportlichen Belastung bietet. Es gibt auch Daten zu den Mechanismen, die zeigen, wie Peptan diese vorteilhaften Effekte auf Zellebene fördert. Darüber hinaus zeigen unsere umfangreichen Daten aus vorklinischen Studien: Peptan hilft dabei, dass Knochen gesund bleiben. Somit ist Peptan ein einzigartiges Kollagenpeptid, das eine ganzheitliche Lösung für einen gesunden Bewegungsapparat und eine gesunde Haut darstellt. Unser wissenschaftliches Team arbeitet ununterbrochen an der Ausweitung der wissenschaftlichen Erkenntnisse und an der Erkundung neuer Gesundheitsbereiche für Kollagen-Produkte. Das vor kurzem eingeführte Peptan IIm zeigt, dass Kollagen-Hydrolysat vom Typ II in einer niedrigen Dosierung Vorteile für eine gesunde Haut bietet. Diese Wirkung wird auch durch wissenschaftliche Erkenntnisse gestützt.

Allgemeine Vorteile von Peptan?

Peptan hat in mehreren wissenschaftlichen Studien seine positiven Auswirkungen auf einen gesunden Bewegungsapparat, gesunde Haut und gesunde Haare gezeigt. Es ist bekannt, dass es allgemeine gesundheitliche Vorteile bietet.

Ist das Produkt besser, je geringer sein Molekulargewicht ist?

Peptan wird in zwei verschiedenen Molekulargewichtsklassen, 5000 Da und 2000 Da, hergestellt. Beide Produkte verfügen über eine hohe Bioverfügbarkeit und werden mit derselben Wirksamkeit verdaut und absorbiert.

Warum wird Peptan in der Sporternährung verwendet?

Peptan verfügt über eine hohe Bioverfügbarkeit und ist sicher und rein. Zudem ist es eine essentielle Proteinquelle, um die Speicher Ihres Körpers während und nach körperlichen Anstrengungen wieder aufzufüllen. Eine kürzlich veröffentlichte klinische Studie hat die positiven Auswirkungen von Kollagenpeptiden auf die Erholung nach körperlicher Anstrengung gezeigt.

Warum wird Peptan bei der Ernährung von älteren Menschen verwendet?

Im fortgeschrittenen Alter verliert man an Muskelmasse, die Gelenke werden steif und die Knochen spröde. Kollagen ist ein gemeisamer Bestandteil von Knochen, Gelenken und Muskeln. 10 g Peptan täglich können dabei helfen, die Gesundheit des Gewebes aufrechtzuerhalten und fördern die Mobilität.

Ist die Absorbierung und Wirksamkeit von Kollagenpeptiden von der Dosierung abhängig?

Absolut. Unsere mechanistischen Studien im Bereich gesunde Gelenke zeigen eindeutig, dass die Effekte von Peptan auf Knorpelgerüst und Entzündungen von der Dosierung abhängen. Dies gilt auch für die Dosierung der Peptan-Absorbierung, wobei die Mengen an Hydroxyprolin mit der verabreichten Dosierung ansteigen. Aus wissenschaftlicher Perspektive ist die Abhängigkeit der Dosierung von der Wirkung ein starker Hinweis auf ihre biologische Bedeutung. Dies kann eindeutig auf die Supplementierung von Peptan zurückgeführt werden.

Wann sollte ich anfangen, Peptan zu nehmen, um meine Gesundheit zu fördern?

Peptan wird präventiv eingenommen und sollte so früh wie möglich von Menschen genommen werden, deren Gelenke und Knochen stark beansprucht werden. Dies können zum Beispiel ältere Menschen oder Athlethen sein. Peptan ist auch eine effektive Lösung, um den Alterungsprozess der Haut vorzubeugen und ihm entgegenzuwirken. Peptan ist nicht dazu gedacht, irgendeine Krankheit zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

Wir trägt Peptan zur Gesundheit meiner Knochen bei?

90% der organischen Knochenmasse besteht aus Kollagen. Knochen ist ein dynamisches Gewebe, das ständig in Bewegung ist. Unsere veröffentlichten Ergebnisse machen deutlich, dass Peptan dieses Gleichgewicht tatsächlich dahin lenkt, dass vermehrt neues Knochengewebe gebildet wird. Gleichzeitig verlangsamt sich der Knochenabbau. Es kann ein Anstieg der Knochenmassendichte beobachtet werden, wenn eine tägliche Supplementierung von 10 g Kollagen-Hydrolysat über einen Zeitraum von 3 bis 12 Monaten genommen wird.

Wie wirkt Peptan auf die Schönheit der Haut?

Die Haut verliert an Elastizität und entwickelt Falten, wenn ihr weniger Flüssigkeit zugeführt wird. Wir haben gezeigt, dass Peptan den Feuchtigkeitsgehalt der Haut verbessert. Peptan unterstützt sogar das intrinsische Kollagennetzwerk aus tieferen Hautschichten, indem es die Dichte erhöht und die Struktur der Fasern verbessert.

Wieviel Zeit benötigt man, bis man die ersten Effekte sehen kann?

Laut klinischen Studien hilft eine tägliche Einnahme von 5 bis 10 g Peptan, um die Feuchtigkeit, Festigkeit und Elastizität der Haut -also ihre Jugendlichkeit und Schönheit- zu bewahren. Einige Studien haben gezeigt, dass sich die Hydratation der Haut nach ein bis zwei Monaten verbessert. Verschiedene Gemeinschaften haben gezeigt, welche Vorteile Kollagenpeptide für gesunde Gelenke darstellen. Die meisten Studien zeigen innerhalb von 3 Monaten die ersten Wirkungen.

Kann es zusammen mit Vitaminen oder Mineralien aufgenommen werden? Und was eignet sich am besten?

Ja, Peptan ist ein pures Protein und zu 100% sicher. In vielen Fertigprodukten findet man Peptan beigemischt, um bestimmte gesundheitliche Vorteile zu erzielen, so wie mit Vitamin C, Vitamin D etc. Einige Studien zeigen sogar die synergistische Wirkung durch die Einnahme von Kollagenpeptiden mit anderen Nährstoffen, wie z.B. Calcium (Liu et al. PLoSONE 10(8): 2015).

PEPTAN UND PEPTAN IIm, ERZÄHLEN SIE MIR MEHR VON IHNEN :
Vorteile von Peptan IIm

Peptan IIm ist eine Kollagen-Hydrolysat Typ II Matrix, die aus dem Knorpel einer natürlichen Quelle stammt. Es wurde speziell dafür entwickelt, die Gesundheit der Gelenke durch die Aufnahme einer täglich geringeren Dosierung (1 bis 3 g) zu fördern.

Welches Peptan sollte ich nehmen?

Es hängt davon ab, wonach Sie suchen. Wenn Sie eine umfassende Förderung Ihrer Gesundheit anstreben, einschließlich Haut, Haar und Bewegungsapparat, dann entscheiden Sie sich für Peptan. Wenn Sie die Gesundheit Ihrer Gelenke fördern möchten, empfehlen wir Ihnen Peptan IIm zu nehmen.

Wie tragen Peptan und Peptan IIm zur Gesundheit Ihrer Gelenke bei?

Es gibt Hinweise, dass Peptan und Peptan IIm zur Gesundheit Ihrer Gelenke beitragen können: Beide Mittel lindern Gelenkbeschwerden, fördern die Gelenkfunktionen und verringern Entzündungen. Es gibt mehrere Anwendungsmöglichkeiten, da die Zielgruppe der Athleten (deren Gelenke Belastungen ausgesetzt sind) sich von jener der älteren Menschen (die Gruppe ist am meisten von bewegungseinschränkenden Krankheiten wie Gelenksteife betroffen) unterscheidet. Peptan IIm fördert die Gesundheit der Gelenke, indem das Knorpel geschützt wird. Bei einer geringeren Dosierung im Vergleich zu Peptan sorgt es außerdem für eine dämpfende und entzündungshemmende Wirkung und fördert gleichzeitig die Schmierung der Gelenke.

WIE INTEGRIERE ICH PEPTAN AND PEPTAN IIm IN MEINE ERNÄHRUNGSWEISE?
Wann ist die beste Zeit, um Peptan einzunehmen?

Peptan Kollagenpeptide sind reines Protein und können zu jeder Tageszeit eingenommen werden.

Wie häufig wird Kollagen eingenommen – wie viele Male pro Woche ist es am besten?

Auf Basis unserer Studien werden mit der täglichen Einnahme von Peptan Effekte auf die Gesundheit beobachtet. Wir empfehlen daher eine tägliche Einnahme, um die Wirksamkeit von Peptan zu gewährleisten.

Wie nehme ich Peptan und Peptan IIm ein?

Peptan ist ein reines Pulver. Es ist geruchs- und geschmacksneutral und lässt sich in kaltem Wasser auflösen. So kann es problemlos zu verschiedenen Arten von Gerichten und Getränken, die zu Ihrem Lebensstil passen, beigemischt werden. Entdecken Sie die Rezepte. Peptan in Fertigprodukten gibt es auch trinkfertig, in Milchprodukten, Fruchtgummies und mehr. Peptan IIm in Fertigprodukten wird aufgrund der geringen täglichen Dosierung normalerweise in Kapseln, Tabletten oder in Form eines Shots verkauft. Die Einnahme ist somit einfach und bequem.

Können Schwangere, Kinder oder Teenager Peptan und Peptan IIm einnehmen?

Klinische Studien mit Peptan wurden nicht an Schwangeren, Kindern oder Teenagern durchgeführt. Bevor Sie Peptan einnehmen, fragen Sie immer zuerst einen Arzt.

Wann sollte ich anfangen, Peptan und Peptan IIm einzunehmen, um meine Gesundheit zu fördern?

Peptan wird präventiv eingenommen und sollte so früh wie möglich von solchen Gruppen genommen werden, die eher zu Gelenk- und Knochenbeschwerden neigen, so wie ältere Menschen und Athleten. Peptan ist auch eine effektive Lösung, um Hautalterungsprozessen vorzubeugen und entgegenzuwirken. Peptan und Peptan IIm sind beide nicht dazu gedacht, irgendeine Krankheit zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

ICH MÖCHTE MEHR HERAUSFINDEN. WELCHE DOKUMENTE STEHEN MIR ZUM DOWNLOADEN ZUR VERFÜGUNG?

Auf unserer Rousselot Health and Nutrition Homepage stellen wir Ihnen zahlreiche Dokumente zur Verfügung. Wenn Sie mehr über Peptan erfahren möchten, dann finden Sie hilfreiche Informationen in unseren Broschüren, Whitepapers, Infografiken und mehr. Klicken Sie hier, um zur Homepage zu gelangen.

JURISTISCHER HINWEIS

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil der Inhalt dieser Site darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Rousselot in irgendeiner Form oder mit irgendwelchen Mitteln reproduziert, verbreitet oder übersetzt oder in einer Datenbank oder einem Abfragesystem gespeichert werden. Rousselot allein behält das Urheberrecht für den gesamten Inhalt dieser Website und die Rechte am geistigen Eigentum an allen in dieser Website genannten Bezeichnungen unserer Produkte und an den Rechten an geistigem Eigentum an den Produkten selbst. Nichts in dieser Website stellt eine Lizenz (explizit oder implizit) von Rousselots geistigen Eigentumsrechten dar. Die Vervielfältigung oder Verwendung von Produktbezeichnungen, Bildern, Grafiken und Texten ist ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung von Rousselot nicht gestattet. Rousselot gibt weder ausdrücklich noch stillschweigend eine Zusicherung oder Garantie für die Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der Informationen ab und übernimmt keinerlei direkte oder indirekte Haftung für irgendwelche Informationen. Die Verwendung dieser Informationen unterliegt Ihrem Ermessen und Risiko. Nichts davon entbindet Sie von eigenen Eignungsfeststellungen und Tests und von Ihrer Verpflichtung, alle geltenden Gesetze und Vorschriften einzuhalten und alle Rechte Dritter zu beachten. Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt. Sie sollten immer Ihren Arzt konsultieren, wenn Sie das Produkt zusammen mit medizinischen Behandlungen, Diäten oder Fitnessprogrammen verwenden. Die in der Website empfohlenen Verwendungszwecke und Ansprüche für die Produkte von Rousselot sollten an das aktuelle lokale regulatorische Umfeld angepasst werden. Diese Aussage wurde von der Food and Drug Administration nicht bewertet.